Was ist die Babymassage?

 

Der einfachste und schönste Weg seinem Baby

Liebe und Geborgenheit zu vermitteln.

 

Das sanfte und rhytmische Streicheln des Baby über den Körper verstärkt nicht nur die Bindung zu deinem Baby,
sondern hat auch einen Wohlfühlfaktor für Eltern und Kind.

Da die Haut das größte Organ des Menschen ist und somit mit allen anderen Organen, dem Gewebe und dem Nervensystem verbunden ist, wirken Berührungen sehr beruhigend.
Die Babymassage hat eine Reihe an positiven Wirkungen auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene deines Kindes.

 

Eltern und Kind erleben eine sehr intensive und bewusste Zeit miteinander.

Vor allem junge Eltern können dabei an Selbstsicherheit im Umgang mit ihrem Baby gewinnen und  lernen somit einfacher auf die Bedürfnisse ihres Kindes einzugehen.

 

Die Anleitung erfolgt durch den Kursleiter, die Dürchführung der Babymassage durch die Eltern.

 

Babymassage ist eine reine Wohlfühlmassage, die sich präventiv und positiv auf das Baby auswirken kann.

Sie ersetzt jedoch keinen Arzt oder Hebammen Besuch!


Was ist die Geschwistermassage?

 

Akzeptanz von Individualitäten.

 

Geschwistermassge ist eine Mischung aus Baby- und Kindermassage.

Was hier noch dazu kommt ist, dass man lernt auf den jeweils anderen  besser zu achten und ihn mehr zu schätzen.

Viel Geduld und Aufmerksamkeit ist gefragt.

 

Mir geht es im Geschwistermassagekurs darum, das sich auch das ältere Geschwisterkind verstanden und geschätzt fühlt. Mama oder Papa soll mit beiden gemeinsam wertvolle Zeit verbringen können, jeder bekommt Aufmerksamkeit vom Elternteil, bzw. bekommt auch eine sehr wertvolle Aufgabe während des Kurses.


Hier werden unter anderem die Individualität und die Kreativität jedes einzelnengefördert, sowie alle Sinne angesprochen und Grundtechniken der Baby/Kindermassage erlernt

 

Die Geschwistermassage richtet sich an Eltern mit ihrem Baby und einem größeren Geschwisterkind oder an Eltern mit (Klein-) Kindern (bis 10 Jahre).

 

 

Die Anleitung erfolgt durch den Kursleiter, die Dürchführung der Geschwistermassage durch die Eltern und Geschwister.

 

Geschwistermassage ist eine reine Wohlfühlmassage, die sich präventiv und positiv auf

das Baby/ Kind auswirken kann.

Sie ersetzt jedoch keinen Arzt-, oder Hebammen Besuch!


Für all meine Kurse gilt, falls du dich als Elternteil mit Freunden zusammen tun willst und mit ihnen gemeinsam eine eigene Gruppe Baby-, Kinder- oder Geschwistermassage machen willst vielleicht sogar bei euch zu Hause, dann meldet euch bei mir!


Hast du Interesse aneinem Babymassagekurs, einer mobilen Babymassage oder an einer Babymassage Party? Dann sicke mir eine E-Mail unter michaela@wunder-mensch.at


Baby- und Geschwistermassage fallen unter das Frei Gewerbe und nicht in das Gewerbe Humanenergetik.